Header-Bild
Grüne Jugend Hannover
Komm vorbei: Mittwochs um 18 Uhr

Allgemein

Am Freitagmittag den 18.01. haben mehr als 2000 Schüler*innen für besseren Klimaschutz protestiert und gestreikt. Bundesweit waren es über 25.000. Die Grüne Jugend Hannover hatte zu dieser Demonstration mit aufgerufen. Mehr Infos: http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Hannover-2300-Schueler-demonstrieren-fuer-Klimaschutz Unsere Pressemitteilung: https://gj-hannover.de/2019/01/18/pressemitteilung-zum-schulstreik-fridaysforfuture/

Die GRÜNE JUGEND Hannover schließt sich den Protesten für nachhaltigere Klimapolitik an. „Wozu zur Schule gehen, wenn unsere Zukunft zerstört wird?“, fragt sich die 16-jährige Greta Thunberg, die sich jeden Freitag vor das schwedische Parlament setzt, anstatt in die Schule zu gehen. Weltweit schließen sich immer mehr Menschen der Initiative „FridaysForFuture“ an, um für eine […]

Der Schulstreik für das Klima ist eine Aktionsform, die die 15-jährige Schwedin Greta Thunberg gestartet hat. Sie setzt sich jeden Freitag vor das Schwedische Parlament anstatt in die Schule zu gehen. Auf diese Weise protestiert sie für eine gerechte Klimapolitik und den weltweiten Kohleausstieg. Nach dem Motto „Warum für eine Zukunft lernen, wenn sie zerstört […]