Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 25/07/2020 - 26/07/2020
10:00 - 16:00

Kategorien


Die letzten Monate haben uns vor viele Herausforderungen gestellt. Coronakrise, Pflegekrise, Wirtschaftskrise, Klimakrise: die Nachrichten und Analysen zur Krisenhaftigkeit unserer Gesellschaft überschlagen sich und wir erleben hautnah was es bedeuten kann in so einer Welt zu leben. Politische Lösungen dafür zu finden ist nicht einfach. Für uns ist klar: wir müssen gestärkt aus der Krise heraus gehen. Lasst uns Resilienz und Solidarität als Wegweise aus der Krise nutzen. Genau darüber wollen wir mit Euch diskutieren! Deshalb sei dabei, wenn wir auf dem Länderrat gemeinsam solidarische Wege aus der Krise finden.

Wir wollen die Zeit auf dem Länderrat vermehrt dazu nutzen miteinander in’s Gespräch zu kommen. Dazu wollen wir vielfältige online- Debattenformate ausprobieren, Expert*innen hören und uns gemeinsam über die Strategien der GRÜNEN JUGEND austauschen. Um diesen Austausch zu verwirklichen nutzen wir insbesondere auch die Zeit am Samstag und Sonntag-Vormittag. Wir freuen uns auf Eure aktive Teilnahme an beiden Tagen!

Der Länderrat findet aufgrund der aktuellen Situation online statt. Du kannst also ganz entspannt vom Sofa aus teilnehmen und mitdiskutieren. Anmelden kannst du dich ganz leicht auf der Seite der Grünen Jugend Niedersachsen:

Länderrat

Zeitplan

Samstag, 25. Juli 2020
10:00 Uhr Eröffnung
TOP 1 Formalia
Gespräch mit Winnie Akeri (Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland)
11:30 Uhr Runde Tische: Aspekte der Krise
1 – Transnationale Solidarität in der Krise? mit Jamila Schäfer (stellvertretende Bundesvorsitzende bei Bündnis 90/ Die Grünen & europäische und internationale Sekretärin)
2 – Festung Europa aufbrechen mit Julian Pahlke (sea eye Aktivist)
3 – Klatschen reicht nicht: Pflege aus der Krise holen! mit Shirin Tresse (Junge Pflege Forum)
4 – Kann das Konjunkturpaket auch Verkehrswende?
5 – Das Konjunkturpaket als Ungleichheitsverstärker? mit Anja Piel (DGB Bundesvorstand)
6 – Verschwörungsmythen: einfache Lösungen für komplexe Krisen mit Katharina Nocun (Aktivistin und Autorin: „Fake Facts“)
7 – Was tun?! Antirassistische Politik auf Landes- & kommunaler Ebene mit Filiz Polat (Sprecherin für Migration & Integration im deutschen Bundestag)
8 – Neue Rechte: die Gefahr rechter Netzwerke in der Krise mit Veronika Kracher (Journalistin und Expertin für die Neue Rechte)
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Fortführung der Runden Tische
17:30 Uhr Abendpause
19:00 Uhr Politische Pub Night & Lesung: Saba-Nur Cheema mit Trigger Warnung. Identitätspolitik zwischen Abwehr, Abschottung und Allianzen.
Sonntag, 26. Juli 2020
10:00 Uhr Eröffnung
Gespräch mit Nhi Le (Journalistin und Speakerin zu Feminismus, Anti-Rassismus und Popkultur)
11:00 Uhr Strategiewerkstätte
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr TOP 2 Aktuelle politische Lage
TOP 3 Strategien und Perspektiven für die GRÜNE JUGEND
TOP 4 Verschiedenes
16:00 Uhr Abschluss