Header-Bild
GJ Hannover

CampusGrün

Gestern hat die 2. Veranstaltung „Extrem verstrickt.“ unserer Veranstaltungsreihe „Der Staat und die Extremismustheorie“ stattgefunden. Friedrich Burschel von NSU Watch hat uns die absurdesten und schockierendsten Geschichten rund um den Verfassungsschutz in NSU-Komplex erzählt. Am Ende war klar: Der Verfassungsschutz ist zur Verhinderung Rechten Terror wirkungslos, wenn nicht gefährlich für die Demokratie.  

Bei der ersten Veranstaltung – Was ist „Extremismus“? – vertrat Imke Byl, frisch gewählte grüne Abgeordnete den neuen Landtags, die Sprecherin der Landtagsfraktion für Angelegenheiten des Verfassungsschutz und Antifaschismus Julia Willie Hamburg. Die Abgeordnete gab den Teilnehmer*innen eine Einführung in den Begriff und die umfassende Kritik an der Verwendung durch staatliche Organe, wie den Verfassungsschutz […]