Header-Bild
GJ Hannover

Aktuelles

PM: Gras ist legal! Die GRÜNE JUGEND Hannover begrüßt die Entscheidung der Bürger_innen derBundesstaaten Colorado und Washington, gleichzeitig mit den Präsidentschaftswahlen für eine Legalisierung von Cannabis für den Genusskonsum zu stimmen. Marcel Duda, Mitglied der Grünen Jugend Hannover, erklärt hirzu: „Es ist bezeichnend, dass ausgerechnet im Mutterland der Cannabisprohibition erkannt wurde, dass dieses Verbot teuer, […]

GEMEINSAME ERKLÄRUNG VON JUSOS UND GRÜNE JUGEND Viel erreicht – für noch mehr kämpfen!Für eine rot-grüne Perspektive in der Region Hannover und in Niedersachsen Die Region Hannover ist ein wichtiges und erfolgreiches rot-grünes Projekt. Die Gebietskörperschaft übernimmt wichtige Aufgaben und sorgt für einen gerechten Interessenausgleich zwischen den 21 Kommunen. In den vergangen Jahren haben SPD […]

Am 5. Mai 2012 findet zum ersten Mal der Global Marihuana March in Hannover statt, eine Demonstration, die gegen die Kriminalisierung von CannabiskonsumentInnen und für die Legalisierung des Genuss- und Arzneimittels veranstaltet wird. Die GRÜNE JUGEND Hannover, die als Organisatorin der Demo auftritt, erklärt dazu: „Das Cannabisverbot ist unwirksam, kontraproduktiv und veraltet. Durch das Verbot […]

Anlässlich des Tanzverbotes an Stillen Feiertagen erklärt die Grüne Jugend Hannover (GJH): Es herrscht ab heute (05.04.) 4 Uhr morgens bis Ostersamstag 24 Uhr das alljährlich kritisierte Tanzverbot. Dies hält die GJH für antiquiert und für einen nicht mehr hin- nehmbaren Zustand: „Das Tanzverbot ist ein Relikt aus Zeiten, in denen nur eine kleine Minderheit […]

Aufruf Gemeinsam können wir ACTA stoppen. ACTA geht uns alle an. Das freie Internet, wie wir es kennen, steht einer seiner bisher größten Bedrohungen gegenüber: ACTA. Das internationale Handelsabkommen “Anti-Counterfeiting Trade Agreement” steht kurz davor, von der EU und ihren Mitgliedstaaten angenommen zu werden. Doch der Widerstand gegen ACTA wächst weltweit und die erfolgreichen Proteste […]

Angesichts  der in den letzten Tagen begonnenen Aufarbeitung der Rolle des  Verfassungsschutz in der rechten Szene fordert die GRÜNE JUGEND Hannover  (GJH): „Schon seit längerem ist offensichtlich, dass der Verfassungsschutz nicht im Sinne der Verfassung arbeitet. Die Rechtsgüter, die er vorgibt zu  schützen, werden durch ihn regelmäßig übergangen, verletzt und verlacht.  Dass sich V-Leute des […]

Anlässlich der Haushaltsausschusssitzung des Deutschen Bundestags am Donnerstag erklärt die GRÜNE JUGEND Hannover (GJH) nach einer erfolgreichen Aktion am verkaufsoffenen Sonntag in Hannovers Innenstadt: „Wir stehen vor einem historischen Moment und einer einzigartigen Chance. In einer Zeit, in der die Erdölreserven der Welt immer knapper werden, entschließt sich ein Staat, auf die Zerstörung einzigartigen Lebensraums […]

Grüne Jugend Aktion gegen die Bundeswehr auf Ideenexpo:„Bundeswehr runter von den Jobmessen! Gegen jede Kriegsverharmlosung!“ Am 1. September hat die Grüne Jugend Hannover den einseitigen Werbevortragder Bundeswehr auf der Ideenexpo genutzt, um ihre Kritik durch dasVerteilen von Flyern deutlich zu machen. Leider blieben die Wortmeldungenwährend des Vortrags unberücksichtigt. Dazu erklärt die Grüne Jugend: „Dies verdeutlicht, […]

Gestern, am 17. Mai, war der internationalen Tag gegen Homophobie (Schwulen/Lesbenfeindlichkeit).Dieses Datum markiert den Tag im Jahre 1992, an dem die internationale Gesundheitsorganisation Homosexualität von der Liste der Krankheiten genommen hat. Deswegen wurde an diesem Datum der internationale Tag gegen Homophobie etabliert, um so gegen Homophobie ein Zeichen zu setzen und Akzeptanz und Toleranz einzufordern.Die […]

Von Freitag, 13. Mai, bis Sonntag, 15. Mai 2011 wird in Würzburg der 36. Bundeskongress der GRÜNEN JUGEND stattfinden Nach einem erfolgreichen Selbstverständniskongress im Oktober 2010 mit über 400 Teilnehmenden, zahlreichen Diskussionen, Debatten, Wahlen und dem beschlossenen Selbstverständnis ist es nun Zeit für den ersten Bundeskongress im Jahr 2011. Wir werden auf diesem Bundeskongress, nach […]